Saisonabschluss & Halloween im Crawlerbereich - Bericht

October 19, 2019

 

 

Stimmungsvoll-gruseliger Saisonabschluss

 

Aus der Ferne sieht man Rauch aufsteigen. 

Kommt man näher, taucht man in eine mystisch-magische Welt ein: 

ein Wäldchen, das leuchtet - zahlreiche Lichter, Kerzen, flackernde Laternen, ein Feuer, ein grimmiger Kürbis, Fledermäuse und Spinnen - sowie ein Dutzend farbenfroher Crawler begrüßen die Besucher! 

 

Aus dem Staunen kommt man nicht so schnell heraus. All die neuen Hindernisse - knifflige Brücken, Wippen, Rinnen, Stufen aus Ziegelsteinen - und ein paar düstere Gestalten vermitteln einem das Gefühl, sich plötzlich inmitten eines einzigartigen Abenteuers zu befinden! 

Wo man hinsieht, kraxeln Crawler herum - vom grünen Jeep bis zum orangen Unimog. Beliebt wie immer ist das Befahren der langen Hängebrücke, was einiges an Geschick erfordert. 

 

Neben dem Wäldchen ein wärmendes Feuer, bei dem ein köstliches veganes Chili mit herrlichem Knoblauchbaguette in netter - wenn auch gruselig verkleideter - Gesellschaft genossen werden kann. 

 

Dank eines gekonnten Handgriffs des Crawler-Insiders Michael K. wird ein Truggy  ganz unerwartet zu dunkler Stunde erfolgreich aus dem Dornröschenschlaf katapultiert und kann somit gemeinsam mit seiner RC-Nachwuchsfahrerin seine Wiedergeburt feiern. 

 

Ganz nach dem Motto 'schaurig, aber schön' klingt dieser gruselig-spannende Abend ganz gemütlich bei Lagerfeuerstimmung aus. 

Halloween im Crawlerbereich - ein durchwegs einprägsamer Saisonabschluss!

 

 

 

Fotos & Videos

 

 

 

 

 

Please reload

Neueste Beiträge

13.03.2020

24.12.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Kategorien